Geburtstagskarte mit Geld

Für meine Schwägerin habe ich eine Pinke Karte gemacht.

Dank Nicola, die mir das Grundgerüst der Karte fertig gemacht hat, habe ich es sogar noch rechtzeitig geschafft, das Innenleben fertig zu bekommen. Es gibt Tage, da will das Gehirn nicht ein Stück kreativ und ideenreich sein.

Naja, ich hab´s dann doch geschafft und das hier ist dabei raus gekommen:

Das kleine Label kommt von mir, die Grundkarte von Nicola.
nach dem ich das Foto gemacht habe, ist mir dann aufgefallen,
daß eine Perle verrutscht ist – peinlich
 
da mir die Übung in colorieren fehlt, hier nur einfarbig

 im Two Tag ist dann das Geld drinnen
 
hier das Innenleben gemeinsam

Sie hat sich riesig gefreut – über das Geld und die Karte, Pink ist eben ihre Farbe.
Und die Maus in der Tasse ist doch echt knuffig – oder?

Euch noch einen schönen Vormittag….wir düsen dann mal nach Hamburg. In der Europapassage gibt es ein ital. Café, der hat die allerbesten Torten in der Umgebung. Lecker hoch drei…solltet ihr euch mal gönnen :o)

Lieben Gruß
Eure
Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*